DSC07923.jpg

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und regenerativer Yogastil.

Der Begriff Yin leitet sich aus dem chinesischen Wort „Yin“ ab, welcher das Weibliche, Kühle, Ruhige, Sanfte und das Beständige definiert – im Gegensatz zu „Yang“ (das Männliche, Dynamische, Erwärmende oder Erhitzende). 

Im Yin Yoga werden Positionen für längere Zeit gehalten, sodass auch tiefer liegende Schichten im Körper erreicht werden. Yin Yoga konzentriert sich darauf Bindegewebe, Faszien und Gelenke geschmeidig zu halten. Außerdem werden Achtsamkeit und Selbstmitgefühl geschult. Es ist somit eine tolle Ergänzung zu einigen anderen, eher dynamischen Yogastilen!